VERBRAUCHER SCHÜTZENDer Markt, Frisch, Lebensmittel, Menschen, Gemüse, Obst

Wir FREIE WÄHLER setzen auf Sie als gut informierte und mündige Bürger einerseits und die Garantie bester Produktqualität andererseits. Sie müssen ohne großen Aufwand Ihre Verbraucherrechte überblicken können.

Wir wollen deshalb einen einfach verständlichen Rechtsrahmen mit transparenten Verfahren und klare, unbürokratische Regelungen für die Verbraucherrechte schaffen. Dabei legen wir größten Wert darauf, die Bürokratie für Verwaltung und Unternehmen so gering wie möglich zu halten. Der Genuss von in der Region erzeugten Lebensmitteln ist der beste Verbraucherschutz. Genau das wollen wir fördern. Durch kurze Transportwege werden die Risiken langer, internationaler Produktions- und Handelswege gesenkt und Skandale um falsch deklarierte Lebensmittel verhindert. Diese Form des Konsums ist auch besonders klima- und tierschutzfreundlich. 

Das wollen wir für Sie erreichen:

  • Vollumfängliche Informationsmöglichkeiten für Verbraucher
  • Möglichst unbürokratische Regelungen
  • Klare Kennzeichnung von Lebensmitteln
  • Gesundheitsschädliche Zusatzstoffe von Lebensmitteln verbieten. Verbraucherfreundliche Grenzwerte für Rückstände einführen
  • Staatliche Kontrollen bei der Lebensmittelüberwachung stärken
  • Grundlagen gesunder Ernährung in allen Lehrplänen verankern
  • Bessere Verbraucherinformation
  • Kurze Lieferketten durch Regionalisierung in Lebensmittelproduktion und Direktvermarktung fördern
  • Lebensmittellieferketten mit Hilfe neuer Technologien wie Blockchain überwachen
  • Datenschutzgrundverordnung praktikabler gestalten

© FW Landesverband/-vereinigung Bayern